an.künden: Gender – Medien – Kritik

Gepostet am Apr 26, 2012 in an.künden, an.schläge 2012, Blog, Mai 2012, Rubriken

An der Schnittstelle von Gender Studies und Medienwissenschaft wurden bereits in der Vergangenheit produktive Instrumente zur Analyse von Geschlechtlichkeit entwickelt.

Mehr

an.künden: Gendercamp, dritter Streich

Gepostet am Apr 26, 2012 in an.künden, an.schläge 2012, Blog, Mai 2012, Rubriken

Das GenderCamp ist eine politische Bildungsveranstaltung rund um die Themenfelder Feminismus, Queer, Gender, Netzkultur und -politik, soziale Netzwerke sowie digitales Leben. Das Konzept lehnt sich an das Prinzip von BarCamps an, was bedeutet, dass der Großteil des Workshop-Programms gemeinsam mit den Teilnehmenden direkt vor Ort auf die Beine gestellt wird. Schnell anmelden – die TeilnehmerInnenzahl ist beschränkt auf sechzig! 17.–20.5., Gender Camp 2012, ABC Bildungs- und Tagungszentrum, 21706 Drochtersen-Hüll, Bauernreihe 1, Teilnahmekosten: € 50/erm. 40, Kinder gratis, Infos und Anmeldung unter...

Mehr

an.künden: „F“ wie Feminismus

Gepostet am Apr 26, 2012 in an.künden, Blog, Mai 2012, Rubriken

Feminismus ist zum Unwort, zum „F-Word“ geworden.

Mehr

an.sage: Annähernd gleich viel ist nicht annähernd genug

Gepostet am Apr 26, 2012 in an.sage, an.schläge 2012, Kommentare, Mai 2012

Die Lohnschere ist kein Mythos. Von GABI HORAK-BÖCK

Mehr

Das illustrierte Werbe-Wäh

Gepostet am Apr 26, 2012 in an.schläge 2012, Mai 2012, Rubriken, werbe-wäh

Die Zahnpastetenfirma macht die Braucht nervös, weil die Farbe der Zähne nicht der Farbe des Kleides gleicht. Von MELANIE LETSCHNIG

Mehr

medienmix

Gepostet am Apr 26, 2012 in an.schläge 2012, Mai 2012, medienmix, Rubriken

Stammtisch * Blognetz * Bitchcast

Mehr