an.künden: Termine im April

Fest/Musik

 

5.4., 20.00, Wien

Jazz In – 1-Jahres Jubiläum. Film „Frauen im Jazz. Tiny & Ruby, International Sweethy“ danach DJ chris cocodile feat. Selectress (jazzodernie, vienna), Women Only

FZ-Bar, 1090 Wien, Währinger Str. 59/6, Eingang Prechtlg., www.fz-bar.wolfsmutter.com, UKB € 5

 

5.4., 23.00, Wien

Club Fiorucci – Love’s A Dancer! mit Vina Yun und sissyboy

Brut – Bar im Künstlerhaus, 1010 Wien, Karlsplatz 5, T. 01/587 87 74, www.brut-wien.at, Eintritt € 3

 

21.4., 21.30, Wien

Supernachmittag/Mayr/Norah Noizzze – (Trans)Genderfunk

Chelsea, 1080 Wien, Lerchenfelder Gürtel, U-Bahnbögen 29–30,  01/407 93 09, www.chelsea.co.at, Tickets: € 8/10 (VVK/AK)

 

26.4., 20.00, Berlin

Laing – Paradies Naiv

Huxleys neue Welt, 10967 Berlin, Hasenheide 108–114, T. 030/780 998 10, www.trinitymusic.de

 

26.–28.4., Wien

7. Viennese Soulfood Festival/2. Maja’s Musik Markt – mit First Fatal Kiss u.v.m.

Brut – Künstlerhaus, 1010 Wien, Karlsplatz 5, T. 01/587 87 74, www.brut-wien.at, Festivalpass: € 25, Tagesticket: € 12/10

 

27.4., 21.00, Innsbruck

Frauenlesbendisko

Jugendzentrum Z6, 6020 Innsbruck, Dreiheiligenstr. 9, T. 0512/580 808, www.frauenlesbenzentrum.at

 

Film

 

2.4., 19.30, Frankfurt

Mama Afrika – Miriam Makeba. Ein Film von Mika Kaurismäki

Naxos. KINO IM THEATER, 60316 Frankfurt, Wittelsbacherallee 29, http://naxos-kino.org, Eintritt: €7/5

 

9.–14.4., Dortmund und Köln

Internationales Frauenfilmfestival. Fokus: Excess

div. Veranstaltungsorte Dortmund und Köln, Infos unter www.frauenfilmfestival.eu, Tickets: € 7/5, 70/50 (Einzel- /Dauerticket)

 

11., 25.4., ab 19.00, Berlin

Griechenland: Frauen im Widerstand. Eine Filmtrilogie von Alida Dimitriou. 1. Teil: Birds in the mire (Original m engl U)

Lichtblick Kino, Berlin-Prenzlauer Berg, Kastanienallee 77, T. 030/44 05 81 79, www.lichtblick-kino.org, Tickets € 5

 

14.4., 13.45 und 18.00, Berlin

Töchter des Aufbruchs/Daughters of the Dawn

Moviemento Kino Berlin, Berlin-Kreuzberg, Kottbusser Damm 22, www.moviemento.de, Tickets: € 7,50/ 6,50

 

Bühne

 

4.–6.4., 20.00, Wien

Doris Stelzer „or ever young“

WUK, 1090 Wien, Währingerstr. 59, T. 01/401 210, www.wuk.at, Tickets € 14/8

 

4.–20.4., 20.30, Wien

UNDINE GEHT an Land. Ein Mosaik aus Wort und Klang zum 40. Todestag von Ingeborg Bachmann

KosmosTheater, 1070 Wien, Siebensterng. 42, T. 01/523 12 26, www.kosmostheater.at, Tickets € 17/13/10

 

12., 13.4., 20.00, Wien

Margaret Cho – „Mother“

Metropol, 1170 Wien, Hernalser Hauptstr. 55, www.margaretcho.com, www.wiener-metropol.at, T. 01/77 407 77, Tickets ca. € 43

 

18.–20.4., 20.00, Wien

Anat Stainberg/Billy Roisz: „Splitter“, audiovisuelle Konzertperformance

Brut – Künstlerhaus, 1010 Wien, Karlsplatz 5, T. 01/587 87 74, www.brut-wien.at, Tickets: € 14/8/6

 

19.4., 19.30, Wien

Erzähltheater Birgit Lehner: „Das verlorene Paradies oder Wo die wilden Weiber wohnen“,

Wiener Schuberttheater, 1090 Wien, Währinger Str. 46, T. 0676/443 48 60, http://schuberttheater.at, Tickets: € 15/10

 

27., 28.4., 20.00, Wien

Tanz.Tag13, 5-jähriges Jubiläum: Tanzfestival mit Uraufführungen, Workshops, u.v.m.

Palais Kabelwerk, 1120 Wien, Oswaldg. 35a, www.tanzcoop.com, Tickets € 15/12 reservieren unter 01/802 06 50 oder http://palaiskabelwerk.at

 

ab 29.4., 20.00, Wien

„Covergirl“ von Barbara Herold und „Die Kommandeuse“ von Gilla Cremer

Theater Nestroyhof Hamakom, 1020 Wien, Nestroyplatz 1, T. 01/89 00 31 415, www.hamakom.com, Tickets: € 18/12

 

Ausstellung

 

bis 26.4., Berlin

Chicks on Comics – Comic Ausstellung

alpha nova kulturwerkstatt & galerie futura, 12453 Berlin, Am Flutgraben 3, Mi–Sa 16–19.00, T. 030/956 160 52, www.alpha-nova-kulurwerkstatt.de, chicksoncomics.blogspot.com

 

bis 28.4., Graz

Maria Lassnig: Ort der Bilder

Neue Galerie Graz, Joanneumviertel, 8010 Graz, Di–So 10–17.00, T. 0316/80 17 91 00, www.museum-joanneum.at, Eintritt € 8

 

bis 3.5., Wien

Welcome to European Union. Grenzverhandlungen am Rande Europas. Ausstellung mit Rahmenprogramm

Galerie IG bildende Kunst, 1060 Wien, Gumpendorfer Str. 10–12, T. 01/524 09 09, www.igbildendekunst.at

 

bis 12.5., Graz

Belinde De Bruyckere: Leibhaftig. Skulpturen, Figuren der letzten 3 Jahre

Kunsthaus Graz, Space01, 8020 Graz, Lendkai 1, Di–So 10–17.00, T. 0316/801 79 200, www.museum-joanneum.at, Eintritt: € 8

 

bis 7.6., Graz

Mela Hartwig Spira: Der Tempel brennt.

Steiermärkischen Landesbibliothek, Veranstaltungsraum, 8010 Graz, Kalchberggasse 2, T. 016/877 46 00, Di–So 10–17.00

 

ab 4.4., Wien

Ina Loitzl: Hairytailes

Cro Art Contemporary, 1060 Wien, Getreidemarkt 15, T. 0676/503 05 32, www.kroart.at

 

ab 8.4., Wien

Aufstellungen. Portraits zwischen Realität und Fiktion

Fotogalerie Wien, 1090 Wien, Währinger Str. 59, Di, Fr 14–19.00, Mi, Do 12–19.00, Sa 10–14.00, T. 01/40 85 462, www.fotogalerie-wien.at

 

ab 9.4., Wien

in.print.out – Grafik in/auswendig. Großausstellung mit Plakatkunstprojekt GELD MACHT SICHT BAR

Künstlerhaus, 1010 Wien, Karlsplatz 5, T. 01/587 96 63, www.inprintout.at

 

ab 13.4., Wien

Hellen van Meene: Portraits

OSTLICHT – Galerie für Fotogafie, 1100 Wien, Absbergg. 27, Mi–Sa 12–18.00, www.ostlicht.at, freier Eintritt

 

19.4., München

So Much I Want to Say: Von Annemiek bis Mutter Courage

Haus der Kunst München, Prinzregentenstr. 1, 80538 München, Mo–So 10–20.00, Do bis 22.00, T. 089/211 27 113, www.hausderkunst.de

 

Diskussion/Vortrag

 

9.4., 19.00, Innsbruck

Gender Lecture: „Lasst die Regenbogenkinder kommen!“ mit Ulrike Auga

Universität Innsbruck, Hörsaal 3, SoWi, 6020 Innsbruck, Universitätsstr. 15, www.uibk.ac.at/geschlechterforschung

 

19.4., 19.00, Berlin

Lesbischer Feminismus in Zeiten von Queer – Und wo sind „Wir“? SAPPHOs Salon, Gespräche ums runde Sofa

Beginenhof, Berlin-Kreuzberg, Erkelenzdamm 51, genauere Infos: sappho-stiftung@gmx.de, Unkostenbeitrag: €5

 

24.4., 19.00, Wien

Das Geschlecht des Telefons. Feminismen diskutieren, mit Beatrix Beneder und Sabine Prokop

Depot – Kunst und Diskussion, 1070 Wien, Breite Gasse 3, T. 0699/13 53 77 10, www.depot.or.at

 

26.4., 16–19.00 Berlin

Und sie bewegt sich doch … Wie Frauen die polititsche Kultur verändern. Gespräche, Podiumsdiskussionen

Friedrich-Ebert-Stiftung, Haus 2, 10785 Berlin, Hiroshimastr. 28, Anmeldung unter T. 030/26 935 7323, forumpug@fes.de

 

Seminar/Workshop

 

18.–24.4., Stadtschlaining

FrauenFrühlingsUni „Feminism United“

Hotel Burg Schlaining, Klingerg. 2–4, 7461 Stadtschlaining, http://ffuni.blogsport.de, Anmelden unter ffu2013@gmail.com

           

19.4., 10–19.00, Berlin

Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung: „Who cares? And how?“

Friedrich-Ebert-Stiftung, 10785 Berlin, Haus 2, Hiroshimastr. 28, T.0228/269 35-6, www.fes.de

 

26.4., 3.5., 9.30–17.00, Wien

Von Gender und anderen Hindernissen. Ein einführender Workshop zu Feminismus und Antisexismus

Universität Wien, 1010 Wien, Universitätsring 1, Hörsaal 27, Anmelden bis 19.4.unter T.01/427 718 434 oder susanne.dieckmann@univie.ac.at

 

26.–28.4., Wien

Symposium: Religiöse Identitäten in post/säkularen Gesellschaften – Interdisziplinäre Perspektiven und feministische Verhandlungen

Frauenhetz – feministische Bildung , Kultur und Politik, 1030 Wien, Weißgerberstr. 41, T. 01/715 98 88, www.frauenhetz.at, Teilnahme kostenlos

 

9.–12.5., Drochtersen-Hüll

GenderCamp 2, Barcamp für Feminismus und Netzkultur

ABC Bildungs- und Tagungszentrum, 21706 Drochtersen-Hüll, Bauernreihe 1, anmelden unter www.abc-huell.de, http://blog.gendercamp.de

 

18.–24.8., Hollabrunn

Pink noise – Girls Rock Camp

Alter Schlachthof, Hollabrunn, anmelden bis 30.5. unter www.pinknoise.or.at, Teilnahmebeitrag: frei wählbarer Gleitbetrag im Rahmen von € 100–200, Übernachtung € 100

 

Lesung

 

4.4., 19.00, Wien

Buchpräsentation: Kontaktzonen der Geschichtsvermittlung von Nora Sternfeld

Depot – Kunst und Diskussion, 1070 Wien, Breite Gasse 3, T. 0699/13 53 77 10, www.depot.or.at

 

5.4., 19.00, Wien

Hilde Schmölzer liest aus „Frauenliebe. Berühmte weibliche Liebespaare der Geschichte“

Buchhandlung ChickLit, 1010 Wien, Kleeblattg. 7, T. 01/533 91 64, www.chicklit.at

 

9.4., 17–19.00

Feministischer Lesekreis

Altes AKH, Hof 1.11, nähere Infos auf Anfrage info@genderraum.at

 

Aktivitäten

 

4.4., 16.00, Innsbruck

Frauenstadtführung Thema „Einblicke“ ca. 2 h

Treffpunkt Andreas-Hofer-Str./Ecke Maximilianstr., 6020 Innsbruck

 

6.4., 10.30, Wien

Frauenfrühstück zum Thema „Obsorge neu – erzwungene Gemeinsamkeit“

Frauenhetz, 1030 Wien, Untere Weißgerberstr. 41, T. 01/715 98 88, www.frauenhetz.at

 

19.–21.4., Frankfurt am Main

Frauenkampfkunstfestival „Frauen in Bewegung“ von Frauen für Frauen und Mädchen

60316 Frankfurt am Main, Gaußstr. 12, Hinterhof, Anmelden bis 5.4., www.fraueninbewegung.com

 

4.5., 10–17.00, 5.5., 10–14.00, Wien

Queer-Feminisische Lehrredakton – Kick Off Treffen

Radio Orange, 1200 Wien, Klosterneuburger Str., T. 01/319 0 999, http://o94.at, Anmeldung erforderlich unter Claudia@o94.at

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.