an.künden: Kampf um Anerkennung

Zum elften Mal wird im Zuge der Armutskonferenz breitgefächert und intensiv über Armut diskutiert. Unter dem diesjährigen Motto „Achtung – Die Bedeutung von Anerkennung im Kampf gegen Ungleichheit, Ohnmacht und Spaltung“ soll die Abwertungsspirale und das Ringen nach Anerkennung, Wertschätzung und Würde zum Thema gemacht werden. Gleichzeitig wird Bezug auf eine langjährige Tradition an theoretischen Beiträgen und Debatten in Armuts- und Verteilungsforschung genommen, wichtig ist dabei stets der Bezug auf die unmittelbaren Erfahrungen von Menschen mit Armuts- und Ausgrenzungserfahrungen.

 

5.–7.3.: 11. Österreichische Armutskonferenz
Bildungs- und Konferenzzentrum St. Virgil
5026 Salzburg, Ernst-Grein-Straße 14
www.armutskonferenz.at

 

© Die Armutskonferenz

© Die Armutskonferenz

 

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, damit die Website optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen – auch zur Deaktivierung von Cookies – finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen