an.künden: Feministische Geschichte

Ihr bereits 25-jähriges Bestehen feiert „L’Homme – Europäische Zeitschrift für Geschichtswissenschaft“. Sie ist die erste deutschsprachige Zeitschrift für feministische Geschichtswissenschaft und versammelt Wissenschaftlerinnen aus über fünfzig inner- und außereuropäischen Ländern. Die Zeitschrift gilt als eine der international renommiertesten Publikationen ihrer Art. All das soll mit der Präsentation des Jubiläumsheftes gefeiert werden. Gleichzeitig reisen aktuelle und ehemalige Herausgeberinnen aus ganz Europa an und berichten von der Geschichte und Entstehung des Heftes.

28.11., 18.00: L’Homme Jubiläumsfest, Rathaus, Wappensaal,
1010 Wien, Friedrich-Schmidt-Pl. 1, www.univie.ac.at/Geschichte/LHOMME

L'Homme Jubiläumsfest

© Böhlau Verlag

Flattr this!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, damit die Website optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen – auch zur Deaktivierung von Cookies – finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen