an.künden: Trans*

Nach einem erfolgreichen Start im vorigen Jahr findet heuer zum zweiten Mal die Trans*Tagung in Buseck statt. Workshops wie etwa Selbstbehauptung oder Trans* und Safer Sex stehen ebenso auf dem Programm wie Vorträge. Das Orga-Team, ein Arbeitskreis um das Autonome Schwulen-Trans*-Queer-Referat im AStA der JLU Gießen lädt Interessiere herzlich zum Mitgestalten des Programms ein. Den Abschluss der Tagung bildet natürlich eine gebührende Samstagabend-Fete!

4.–7.4., 35418 Buseck, CVJM-Freizeitheim Alten-Buseck e.V., Friedhofstr. 36, www.transtagung-giessen.de, Teilnahmebeitrag nach Selbsteinschätzung mind. 20 Euro für alle Tage bzw. 7 Euro für einen Tag

Flattr this!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, damit die Website optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen – auch zur Deaktivierung von Cookies – finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen