Politik

Europapolitik: Versenkte Werte

Mit linken Visionen gegen Rechtspopulismus. Von BERNADETTE SCHÖNANGERER

Das letzte soziale Netz

Die Kürzung der Mindestsicherung trifft besonders Kinder und Alleinerziehende. Von GABI HORAK

Vergitterte Fenster, verriegelte Türen

Interview: HEIDE GERSTENBERGER über rohe Gewalt im Kapitalismus. Von LEA SUSEMICHEL

Mehr von Politik

Themen

„Da kommt ja nichts raus“

Sexuelle Gewalt im Gefängnis. Von OLJA ALVIR

Das Problem der Strafe

Strafe muss nicht sein. Von REHZI MALZAHN

Subversive Dominanz

Dominatrix MISTRESS VELVET im Interview. Von KATHARINA PAYK

Mehr von Thema

Kultur

an.lesen: „Meine Ansichten sind sicher feministisch“

Ein Nachruf auf CHRISTINE NÖSTLINGER. Von VERENA FABRIS

an.klang: Durchgestartet

Rock, Garage und Melancholie: die Wiener „Dives“. Von BRIGITTE THEIßL

an.sehen: Poesie statt Politik

SHIRIN NESHATS neuer Film über einen arabischen Superstar. Von MAXI BRAUN

Mehr von Kultur

Gesellschaft

„Wir werden in Opposition gehen müssen“

Interview: Das Frauen*Volksbegehren 2.0 rüstet sich für die Eintragungswoche im Oktober. Von BRIGITTE THEIßL

Geschichte fortschreiben

Gedenkkultur auch ohne ZeitzeugInnen. Von SYLVIA KÖCHL

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Multi-, Allo- und Co-Parenting statt klassischer Kernfamilie. Von CORNELIA GROBNER

Mehr von Gesellschaft

Kolumnen

positionswechsel: Paranoid Android

Eine Wand voller Dildos im Sexshop. Von LILY KASTRO

heimspiel: Papa, can you hear me?

Beim Umzug fand ich Barbra Streisands „Yentl“-Songs. Von THEO HOFFNUNGSTHAL

heimspiel: Queer-Mutti* auf Schiene

Mich trennen neun Zugstunden von meinem Kind. Von THEO HOFFNUNGSTHAL

positionswechsel: Switch, please!

Durch die Gedankenspirale in die nicht-queere Parallelwelt. Von LILY KASTRO

Mehr von Kolumnen

Rubriken

an.künden: Feminismen leben

Die Feministische Sommeruni in Berlin findet unter dem Motto #frauenmachengeschichte statt.

Feminist Superheroine: Esther Bejarano

Die 93-jährige deutsch-jüdische Shoa-Überlebende ist Aktivistin, Sängerin, Autorin und Antifaschistin. Von FREDE MACIOSZEK

an.künden: Gemeinsam

Das dotdotdot*** bietet acht Wochen Open Air Kurzfilmfestival in Wien.

an.künden: Ausstellung

Im LENTOS Linz läuft eine Retrospektive der Künstlerin Nilbar Güreş.

Mehr von Rubriken

Kommentare

an.sprüche: Geht‘s 12 Stunden scheißen

Arbeitszeitverkürzung statt 12-Stunden-Tag. Von SANDRA STERN

an.sage: Wir sind dagegen

Widerstand gegen die Sparpolitik

an.sage: Monat des Stolzes?

Pride zwischen Kommerz und Konsum. Von ULLI KOCH

an.sage: It’s racism, stupid!

Ein Kopftuchverbot schützt nicht, sondern schadet. Von VERENA KETTNER

Mehr von Kommentare

feminismus oesterreich an.schläge abonnieren

Wir verwenden Cookies, damit die Website optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen – auch zur Deaktivierung von Cookies – finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen